Urlaubs-Ausklang im Haus am Ring

10 Tage Urlaub sind vergangen und alle fragen sich…wo ist die Zeit geblieben?!
So ging es auch nach diesem Urlaub den Bewohnern aus dem Haus am Ring.

Zum Abschluss der doch auch im Lock down schön gestalteten und verbrachten Tage gab es noch eine Party.

Los ging es am Nachmittag mit den Vorbereitungen.
Die Cocktails Spieße fertig machen (Honigmelone, Ananas und Mandarine); Luftballons aufpusten und die Bar schmücken. Hier kam wieder der zur Adventszeit angeschaffte Tresen zum Einsatz.

Gegen 17.00 Uhr trafen sich dann alle im Garten.
Es machte riesig Spaß mit den Ballons zuzuprosten und anzustoßen!

Die richtigen alkoholfreien und selbst zubereiteten Cocktails schmeckten natürlich allen noch viel besser.

Da es dann doch ziemlich kalt war wurde der Rest der „Morgen gehe ich wieder zur Arbeit“ Party in das Haus verlegt.

Hier wurde gemeinsam auf die letzten Tage angestoßen. Auch verbunden mit der Hoffnung im Sommerurlaub vielleicht mal wieder wirklich in den Tierpark zu gehen und auch einen Cocktail an einer Bar zu trinken.

(Kerstin Daske, Gruppenmitarbeiterin HAR, 14.04.2021)