Küken-Besuch zu Ostern im Siegfried-Ehlers-Haus

An Oster-Sonntag gab es für die Bewohner des Siegried-Ehlers Hauses eine kleine Oster-Überraschung:
Am frühen Nachmittag brachte Lauras Mann ein paar kleine Oster-Küken vorbei.

Die Bewohner versammelten sich gruppenweise im Wohnzimmer der jeweiligen Gruppe und konnten den kleinen, piepsenden Küken beim Fressen zugucken. Wer sich traute durfte auch mal streicheln.

Diese niedliche Überraschung kam super an und war Gespräch des Tages.

(Laura Bonert, Gruppenmitarbeiterin Siegfried-Ehlers-Haus)