Kategorie: "Aktuell"

Special Olympics Nationale Spiele – Ergebnisse

Bereits in der vergangenen Woche haben wir von den Special Olympics Nationale Spiele in Berlin berichtet. Es war eine aufregende und erfolgreiche Woche! Unsere Lebenshilfe Wolfsburg nahm mit 24 AthletInnen, 6 Unified PartnerInnen und 11 BetreuerInnen in den Sportarten Badminton, Fußball, Schwimmen und Tischtennis an den Spielen teil. Mit 9 Goldmedaillen, 4 Silbermedaillen, 4 Bronzemedaillen … weiterlesen “Special Olympics Nationale Spiele – Ergebnisse”

Special Olympics Nationale Spiele 2022

Vom 19. bis 24. Juni 2022 fanden die Special Olympics Nationalen Spiele in Berlin statt. Rund 4.000 Athlet*innen aus europäischen Ländern wurden erwartet und traten in 20 Sportarten gegeneinander an. Die Nationalen Spiele sind ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu den Special Olympics World Games in Berlin im nächsten Jahr. Die World Games sind die  weltweit größte inklusive Sportveranstaltung der … weiterlesen “Special Olympics Nationale Spiele 2022”

Die „raaasenden Rappelkicker“ beim TV Jahn Turnier

Am Freitag, den 10. Juni 2022 fand ein Kindergartenturnier im TV-Jahn-Stadion statt. Aus verschiedenen Kindergärten wurden dafür Mannschaften gebildet, die ihren jeweiligen Kindergarten sportlich vertreten konnten und gegeneinander Fußball spielten. Auf dieses Ereignis freuten sich unsere Mädchen und Jungen sehr und trugen stolz ihr Trikot mit der Aufschrift „raaasende Rappelkicker“. Am Tag des Turniers meinte … weiterlesen “Die „raaasenden Rappelkicker“ beim TV Jahn Turnier”

Überraschung zum Internationalen Kindertag

Ein lautes Autohupen forderte heute alle Kinder und Mitarbeiter der beiden Heilpädagogischen Kindergärten auf, auf den Schulhof des jeweiligen Gebäudes zu kommen. Dort stand ein bunt geschmücktes Fahrzeug unserer Mitarbeiterin Nicole Baumbach. Im Bulli versteckte sich eine große Kiste mit tollen Eissorten. Alle Kinder schleckten gemeinsam bei strahlendem Sonnenschein ihr Eis und freuten sich über … weiterlesen “Überraschung zum Internationalen Kindertag”

Biografie-Arbeit im Haus am Wald

Am Wochenende haben sich einige Bewohner*innen  aus dem Haus am Wald mit dem Thema Biografie befasst. Hierbei haben sie Bewohner*innen die Möglichkeit sich mit wichtigen Aspekten ihres Lebens zu befassen. Diesmal lag der Schwerpunkt auf den Vorlieben jedes Einzelnen – was mag man besonders gern? Aus den individuellen Vorlieben wurden spannende und künstlerische Dinge gebastelt, … weiterlesen “Biografie-Arbeit im Haus am Wald”

Inklusives Projekt: Drachenbootrennen 2022

Nach einer längeren “Zwangspause” – bedingt durch die Corona-Pandemie – findet 2022 wieder das legendäre und sehr beliebte Drachenbootrennen am Tankumsee statt. Die Mannschaft für dieses Wettrennen – vielmehr Wettpaddeln – besteht aus einem Team von Menschen mit Beeinträchtigung, Mitarbeitende der Lebenshilfe Wolfsburg und Freunde/Förderer und heißt: Die SEITENSTECHER. 💪 👍 Es hat sich ein … weiterlesen “Inklusives Projekt: Drachenbootrennen 2022”

Special Olympics Badmintonturnier in Wolfsburg – Fallersleben

Nach 2 1/2 Jahren coronabedingter Pause fand erstmals wieder das traditionelle Badmintonturnier von Special Olympics Niedersachsen in der Sporthalle am Windmühlenberg in Fallersleben statt. Ausrichter war die Lebenshilfe Wolfsburg in enger Kooperation mit der Badmintonsparte des VfB Fallersleben. Bei der Eröffnung und Siegerehrung waren Barbara Theilen, stellvertretende Werkstattleiterin, Sylvia Burmester, Abteilungsleiterin begleitende Dienste, Nicols Heidtke, … weiterlesen “Special Olympics Badmintonturnier in Wolfsburg – Fallersleben”

Kürbis-Ernte im Haus am Ring

Pünktlich zum Herbstanfang wurde Anfang der Woche im Haus am Ring ein schöner Kürbis aus unseren Hochbeeten geerntet. Gemeinsam wollen wir in der Tagbetreuung für die Gruppe davon eine leckere Kürbissuppe kochen. Zum Wochenende war es dann soweit. Mit tatkräftiger Unterstützung wurde der Kürbis in eine leckere Suppe verwandelt. Am Abend ließ es sich die … weiterlesen “Kürbis-Ernte im Haus am Ring”

„Löschen, Retten, Bergen, Schützen“ lautet das Motto der Feuerwehr.

“Schützen ” ist unser oberstes Gebot. “Retten” ist durch einen 1. Hilfe Kurs alle 2 Jahre gesichert. “Bergen” müssen wir nie. “Löschen” stand für uns Mitarbeiter der Rappelkiste am 23.09.2021 im Rahmen einer Dienstbesprechung auf dem Programm. Dazu wurde die Firma “Brandschutz Schwieger” aus dem Altmarkkreis Salzwedel eingeladen um uns in der Handhabung verschiedener Handfeuerlöscher … weiterlesen “„Löschen, Retten, Bergen, Schützen“ lautet das Motto der Feuerwehr.”